Wie kann man Steuern auf Smeetz erstellen?

Dieser Artikel erläutert, wie Sie Ihre eigenen Steuern entsprechend Ihrer Tätigkeit gestalten können.

  1. Was ist mit Steuer gemeint?
  2. Wie stellt man eine Steuer auf Smeetz ein?
  3. Wie kann man die erstellten Steuern mit den Preisen zusammenführen?
  4. Wie kann man Steuern entfernt ?

1. Was ist mit Steuer gemeint?


In diesem Artikel wird das Beispiel der schweizerischen Mehrwertsteuer (MWST) gebraucht, um den Prozess zu illustrieren. Sie können aber natürlich je nach Bedarf verschiedene Steuern hinzufügen und erstellen.

Die Mehrwertsteuer (MwSt.) ist eine allgemeine Verbrauchssteuer, die vom Endkonsument gezahlt wird. Die Endkonsumenten zahlen die Mehrwertsteuer durch den Kauf von Waren (Kleidung, Autos, Lebensmittel usw.) und Dienstleistungen (Friseur, Transport, Restaurantbesuche usw.). Ein Unternehmen muss die Mehrwertsteuer in den Preis der im Land erbrachten Dienstleistungen und verkauften Produkte einrechnen und an die Regierung abführen.

Im Gegensatz dazu kann er von diesem Betrag die im Rahmen seiner Geschäftstätigkeit gezahlte Vorsteuer abziehen.

1.1 Die 3 Arten von Mehrwertsteuersätzen in der Schweiz sind

  • Der MwST beträgt 7,7 % für die meisten Waren und Dienstleistungen.
  • Ein ermäßigter Satz von 2,5 % wird auf bestimmte Waren des täglichen Bedarfs wie Lebensmittel, alkoholfreie Getränke, Bücher, Zeitungen, Zeitschriften und Arzneimittel erhoben.
  • Auf Hotelübernachtungen (einschließlich Frühstück) wird ein Sondertarif von 3,7 % angewandt.

2. Wie stellt man eine Steuer auf Smeetz ein?

  1. Melden Sie sich bei Ihrem  Smeetz for Business-Konto an
  2. Klicken Sie auf Ihr Profil (Initialen)
  3. Gehen Sie zu den Kontoangaben > unter Steuern
  4. Klicken Sie auf Steuern erstellen (das Gebührenfenster erscheint)

Screen Shot 2021-09-24 at 08.47.30

5. Bitte geben Sie die folgenden Informationen ein, um Ihre Steuer zu erstellen:

Screen Shot 2021-09-24 at 08.52.25

a. Definieren Sie den Namen der Steuer
b. Legen Sie den Steuersatz für Ihre Steuer fest
c. Definieren Sie den Typ (z.B. = MwST)
d. Steuer-ID (Umsatzsteuer-Identifikationsnummer)

6. Klicken Sie auf Speichern

3. Wie kann man die erstellten Steuern mit den Preisen zusammenführen?

  1. Gehen Sie auf die Seite "Produkte" in der Kopfzeile > wählen Sie eine Aktivität aus (auf die Sie Ihre erstellten Steuern anwenden möchten)
  2. Weitere Informationen zur Erstellung eines Produkts finden Sie in diesem Artikel.
  3. Klicken Sie dann auf Tickets wählen Sie das/die Ticket(s), auf das/die Sie Ihre erstellten Steuern anwenden möchten
  4. Danach klicken Sie auf den Abschnitt Preis

Screen Shot 2021-09-24 at 09.10.39

5. Wählen Sie dann eine Preiskategorie (z.B. Kinder, Erwachsene, Senioren)

6. Nachdem Sie auf einen Ihrer Preise geklickt haben, erscheint das Fenster zur Preiseinstellung > Preise

7. Gehen Sie zum Abschnitt "Steuern" (unten)

Screen Shot 2021-09-24 at 09.14.33

7. Im Bereich Steuern > geben Sie den Namen der Steuer an, die Sie auf diese Preise anwenden möchten.

8. Speichen Sie Ihre Aktion

Bitte beachten Sie, dass Sie die Steuern auf Ihre Preise am Ende jeder Veranstaltung ändern können.

4. Wie kann man Steuern entfernen ?

  1. Klicken Sie auf Ihr Profil (Initialen)
  2. Gehen Sie zu den Kontoangaben > unter Steuern
  3. Klicken Sie auf die kleinen Linien im Pfeilformat und dann auf entfernen

Screen Shot 2021-09-24 at 09.57.03